Märchenhaftes Kassel - 1. FHM Kassel

Wenn schon ein Fotomarathon direkt um die Ecke ausgerichtet wird, muss man da natürlich dran teilnehmen. Somit ging es am 01.10.2016 zum 1. Fotohalbmarathon nach Kassel. Warum der Halbmarathon heißt, habe ich nicht heraus bekommen. Habe aber auch nicht gefragt ;-) Kann jedenfalls von den Rahmenbedingungen, Zeit und Anzahl Fotos keinen Unterschied zu einem "Fotomarathon" erkennen.

Es kam, wie es kommen sollte. Regen den ganzen Tag.

Schade für die Erstveranstaltung, dass es regnete. Auch die Teilnehmerzahl war für Kassel übersichtlich, aber OK. In Nordhessen und speziell Kassel bietet es sich förmlich an, etwas mit Märchen zu machen, denn die Brüder Grimm verweilten einige Zeit in Kassel. Also war das Oberthema mit "Märchenhaftes Kassel" gut gewählt.

Die ersten Themen gab es am Start, den zweiten Block erhielt man am Zwischenziel, dem Brüder Grimm Museum. 

Ich möchte es nicht auf den Regen schieben, aber eine Ausrede muss man ja haben, denn mit meinen gemachten Fotos (Umsetzung der Einzelthemen) bin ich nicht zufrieden. Max. das ein oder andere Foto einzeln betrachtet, gefällt mir persönlich gut. Aber in der Gänze? :-(

Leicht durchnässt wurde der FM in Kassel beendet. Danke an das Team für die Organisation. Nun sind alle Teilnehmer gespannt auf die Auswertung der Bilder. Ob man da eine gute Wahl getroffen hat, auf eine Jury zu verzichten und die Teilnehmer die Bilder bewerten zu lassen, möchte ich an dieser Stelle nicht bewerten.

Keine Kommentarfunktion hier? Nö! ;-) Willst Du mir etwas zum Beitrag mitteilen, nutze bitte das Kontaktformular.